11.09.2001 Kurzversion ohne Shanksville & Pentagon


IP   

 

https://www.WORLDOMETERS.INFO/CORONAVIRUS/


CYCLONES


TOFFLER_ASSOCIATES_THE_TOFFLER_LEGACY_


https://www.cfr.org/membership/corporate-members













https://journal-neo.org/author/Ph.D.william-engdahl/












Liste deutscher Dissertationen mit Plagiaten

https://de.vroniplag.wikia.com/wiki/Home











https://www.historyofinformation.com/index.php




"... the world population can exceed easily 8 billion by the year 2020. This was a major subject of discussion at the conference in Rio de Janeiro on the environment two years ago. It was pointed out at the conference that growth is most efficiently managed by the private sector, but regulation of the process by national governments and international bodies is also needed. And once again, United Nations can certainly be among the catalysts and coordinators of this process.”

 - David Rockefeller, Annual UN Ambassadors' Dinner Sep. 14, 1994












https://911untersuchen.ch/Schweiz

https://www.911untersuchen.at/Österreich

https://www.911untersuchen.de/Deutschland









https://www.facebook.com/911nucleardemolition


MySQL | PHP | XHTML | CSS













KURZVERSION DER REALEN EREIGNISSE DES 11. SEPTEMBER 2001 WTC 1 | WTC 2 | WTC 3





STAHLSKELETT  KONSTRUKTION   AUS   DOPPELWANDIGEM STAHL  &  ASBEST FEUERSCHUTZ  (200x103 TONNEN) WTC 1  & WTC 2  MIT ALUMINIUM UMMANTELT












 

 











 








Bereitstellung der seismischen Aufzeichnungen: ( Ph.D ) Prof. Dr. Won-Young Kim 


https://www.ldeo.columbia.edu/LCSN/Eq/20010911_WTC/WTC_LDEO_KIM.pdf


Website:
https://www.ldeo.columbia.edu/~wykim   
Klicken Sie auf den LINK




DIE KLEINEN SEIMISCHEN AUSSCHLÄGE SIND JEWEILS DURCH DIE FLUGZEUGE VERURSACHT. DIE GROßEN AUSSCHLÄGE, SIND JEWEILS UNTERIRDISCHE EXPLOSIONEN 

[125 kT (Kilotonnen) - TNT Äquivalent] Berechnung im Hauptteil der Seite















WTC 2 SÜDTURM (SOUTH TOWER | 415 m)







WTC 1 NORDTURM (NORTH TOWER | 417 m (MIT ANTENNE 526 m) 





DIE RESTSTRUKTUR ( DOPPELWANDIGER STAHL) DES WTC 1 NORDTURMS

(RECHTE  ECKPFEILER, RESTSTRUKTUR, CA. 190 m BIS 200 m)

IM   VORDERGRUND   (LINKS  IM  BILD)   WTC 7   (186 m)


ALUMINIUM UMMANTELTER - DOPPELWANDIGER - STAHL, PULVERISIERT ZU STAUB (MOLEKULARE  DISSOZIATION)






 
















 












BILD UNTEN LINKS:  WTC 1 NORDTURM  |  BILD UNTEN LINKS:  WTC 2 SÜDTURM





WORLD TRADE CENTER 7  (WTC 7) THE SALOMON BROTHERS BUILDUNG (186 m) 

























BUCHLER - ANLAGE ( SZINTILLATOR )



























LIQUEFIED   AND   MOLTEN   OR   RE  -  SOLIDIFIED   ROCK

GESCHMOLZENER UND WIEDER ERSTARRTER GRANIT

















Nach 1975 wurden die Tests in den Untergrund verlagert, wodurch die in die Luft gepumpte Strahlung zwar reduziert, aber nicht eliminiert wurde. Seit verschiedenen Verträgen zur Beendigung der Atomwaffentests und dank der kurzen Halbwertszeit einiger radioaktiver Isotope ist die Hintergrundstrahlung in der Luft zurückgegangen. Kobalt-60 hat eine Halbwertszeit von 5,26 Jahren, was bedeutet, dass der Stahl von sich aus immer weniger radioaktiv wird (Kobalt-60 aus dem Jahr 1945 würde heute bei 0,008 % der ursprünglichen Werte liegen). Die neuere BOS-Technik setzt den Stahl auch weniger Verunreinigungen aus der Luft aus. Letztendlich wird der Bedarf an speziellem Stahl mit niedrigem Hintergrund nur noch eine Erinnerung sein.








Vorab



































































































EDWARD TELLER  -  DAMPFBLASEN ALS  NEUTRONENSCHLEUSE

 

SCHAUBILD_AUS_DEN_70er_JAHREN

 

______________________________________________________